Pressemitteilung: Kooperationsprojekt für geflüchtete Frauen

Die Stiftung CITOYEN stellte am 19. Januar 2017  ihr neues Projekt zur Integration von geflüchteten Frauen im Landratsamt des Rheingau-Taunus-Kreises vor. Kooperationspartner der Stiftung sind Netzwerk-Leben Rhein-Main gGmbH und das Jobcenter des Rheingau-Taunus-Kreises. Landrat Burkhard Albers zeigte sich mit Beate Gottschall, Vorsitzende der Stiftung CITOYEN, und Projekt-Initiator Jörg Weber einig: „Wir richten den Fokus auf geflüchtete Frauen und Mädchen und geben ihnen auch eine berufliche Perspektive.

Pressemitteilung zu Kooperationspprojekt für geflüchtete Frauen vom 24.01.2017